Nele Neuhaus

Nele Neuhaus

Cornelia „Nele“ Neuhaus (* 20. Juni 1967 in Münster als Cornelia Löwenberg)[1] ist eine deutsche Schriftstellerin. Bekannt wurde sie durch ihre Krimis um die Ermittler von Bodenstein und Kirchhoff, die in der Taunus-Region spielen.

Quelle: Wikipedia


Veröffentlicht durch denselben Autor

Titelbild Böser Wolf

Böser Wolf

  0 / 0
Kategorie:
Aufrufe: 121
An einem heißen Tag im Juni wird die Leiche einer 16-Jährigen aus dem Main bei Eddersheim geborgen
Titelbild Die Lebenden und die Toten

Die Lebenden und die Toten

  0 / 0
Kategorie:
Aufrufe: 109
Kriminalkommissarin Pia Kirchhoff will über Weihnachten und Silvester in die Flitterwochen fahren,
Titelbild Eine unbeliebte Frau

Eine unbeliebte Frau

  0 / 0
Kategorie:
Aufrufe: 101
Der erste Fall für Pia Kirchhoff und Oliver von Bodenstein - jetzt in der ungekürzten Originalfass
Titelbild Im Wald

Im Wald

  0 / 0
Kategorie:
Aufrufe: 122
Ein Unbekannter stirbt im Feuer. Eine alte Frau wird ermordet. Ein Dorf schweigt. Bodensteins persö
Titelbild Muttertag

Muttertag

  0 / 0
Kategorie:
Aufrufe: 156
SIE HATTEN EIN GEHEIMNIS.SIE MUSSTEN STERBEN. AN EINEM SONNTAG.Im Wohnhaus einer stillgelegten Fabri
Titelbild Tiefe Wunden

Tiefe Wunden

  0 / 0
Kategorie:
Aufrufe: 103
Drei Morde und ein dunkles Geheimnis Der 92-jährige Holocaust-Überlebende David Josua Goldberg wir
Titelbild Unter Haien

Unter Haien

  0 / 0
Kategorie:
Aufrufe: 104
New York, 1998: Die junge Investmentbankerin Alex Sontheim ist durch harte Arbeit und Zielstrebigkei
Titelbild Wer Wind sät

Wer Wind sät

  0 / 0
Kategorie:
Aufrufe: 114
Kriminalkommissarin Pia Kirchhoff wird zu einem ungewöhnlichen Tatort gerufen: Ein toter Nachtwäch