Liane Schneider

Liane Schneider (* 1957[1]) ist eine deutsche Kinderbuch-Autorin. Sie ist Verfasserin der erfolgreichen Buchreihe Meine Freundin Conni.

Nach dem Studium der Fächer Chemie und Kunst arbeitete Schneider als Lehrerin. Als ihre Tochter Cornelia 1990 in den Kindergarten kam, schrieb Liane Schneider die erste Geschichte[2] und schickte das Manuskript an den Carlsen Verlag. Dieser nahm Schneider unter Vertrag und verlegt die Geschichten mit Illustrationen von Eva Wenzel-Bürger bzw. Annette Steinhauer als Pixi-Bücher. Auf Grund des großen Erfolges erschienen gebundene Bilderbücher. Mittlerweile sind 60 Bücher in Deutschland erschienen, und jedes Jahr schreibt Liane Schneider vier weitere. Insgesamt wurden über 25 Mio. Bücher verkauft und die Conni-Reihe in 30 weiteren Ländern veröffentlicht, darunter Frankreich (Conni heißt hier Lola), Spanien (Berta), Polen (Zuzia) und die Türkei (Elif). Um die deutsche Kultur zu vermitteln, werden Conni-Bücher an amerikanischen Universitäten und in Deutschland bei der Integration von Flüchtlingen eingesetzt.

Schneider ließ den Charakter der Conni mit ihren Lesern altern und Bücher für Kinder ab 7, ab 10 und ab 12 Jahren entwickeln. Für diese Reihe werden die Texte allerdings von anderen Autoren verfasst. 2016 erschien die erste Kinoverfilmung mit dem Titel Conni & Co mit Emma Schweiger in der Hauptrolle.[3] Ein zweiter Teil, mit dem Titel Conni & Co 2 – Das Geheimnis des T-Rex, kam 2017 in die Kinos. Emma Schweiger übernahm wieder die Hauptrolle.

Schneider lebt in Garbsen bei Hannover.[4]

Quelle: Wikipedia


Veröffentlicht durch denselben Autor

Titelbild Conni feiert Weihnachten

Conni feiert Weihnachten

  0 / 0
Kategorie:
Aufrufe: 67
Im Supermarkt liegen schon die Spekulatius, aber es dauert noch eine ganze Weile, bis Weihnachten en